Überspringen zu Hauptinhalt

Zustand 2018 – so sieht die Orgel zur Zeit aus

Diese Seite versammelt Dokumente und Bildergalerien, welche den Zustand des gegenwärtigen Instruments in den Jahren 2009 bis 2018 aufgenommen haben.

Suchen Sie Informationen zu den Vorgängerinstrumenten von 1770 bzw. 1793 (von denen Komponenten bis heute im Instrument enthalten sind), gehen Sie bitte auf die Übersicht zur Geschichte>.


Beiträge direkt anwählen:

Untersuchung der Windladen von 1793

Die Marx-Windladen von 1793 werden aufgemessen

Galerie: Dimensionen

Bilder und Pläne zu den Raum- und Größenverhältnissen

Galerie: Ansichten

Ansichten der Orgelfassade von verschiedenen Positionen aus

Galerie: Aufgang und Empore

Orgelunterbau und Rückseite, Empore und Aufgang

Galerie: 1. Etage

1. Etage innerhalb des Gehäuses – die Ebene von Pedal und II. Manual

Galerie: 2. Etage

2. Etage innerhalb des Gehäuses – Neues Kleinpedal, Principal 16′

Galerie: 3. Etage

3. Etage – I. Manual (Positiv), Magazinbälge, „Museum“

Galerie: 4. Etage

4. Etage innerhalb des Gehäuses – die Ebene von III. Manual und Schwellwerk (IV. Manual)

Galerie: 5. und 6. Etage

5. Etage innerhalb des Gehäuses und 6. Etage – Gewölbebereich und Kronwerk

Galerie: Spieltisch und Traktur

Der Spieltisch stammt wie die elektrische Ansteuerung der Schleifladen aus dem Jahr 1938

Galerie: Windanlage

In der Gebläsekammer: Winderzeuger, Generator, Bälge

Disposition 1983

Der Registerbestand des Instruments nach der Renovierung 1983 sowie die Ursprünge einzelner Baugruppen ist hier detailliert erläutert (incl. PDF)

Zustandsbericht 2017

Dieses PDF-Dokument wurde dem Kirchengemeinderat der Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock übermittelt.

An den Anfang scrollen